Freude steckt an - Familiengottesdienst jetzt online!

20.03.2021 14:39

Auf einem runden Teppich mitten im Pfarrsaal sitzt ein Mädchen mit schwarzer Hose und schwarzen Kapuzenpulli – die Kapuze tief ins Gesicht gezogen. 

Um den Teppich stehen Scheinwerfer, eine Kamera, ein Mikrofon und viele Kabel.

Es ist der 30.01.2021 und wir befinden uns mitten in den Dreharbeiten zu unserem digitalen Familiengottesdienst „Freude steckt an“

Direkter Link zu youtube:

https://youtu.be/Sl6dYUFORWA

 

Das Familiengottesdienstteam hat unter fachkundiger Anleitung von Elias Müller das Experiment gewagt und einen kurzen Familiengottesdienst aufgezeichnet, um auch in dieser Zeit des lockdowns einen Familiengottesdienst mit Euch feiern zu können.

Den ganzen Samstag Nachmittag waren wir im Pfarrsaal damit beschäftigt, die einzelnen Szenen aufzuzeichnen. Die mitwirkenden Familien kamen nacheinander, so dass wir gut die Coronavorgaben einhalten konnten. Für fast alle großen und kleinen Schauspieler war es das erste Mal, dass sie vor laufender Kamera unter Scheinwerferlicht etwas sagten und dementsprechend aufregend und spannend war der Samstag für uns alle. 

Nach vier Stunden Aufnahmen waren ca. 45 Minuten Filmmaterial gedreht, die nun zu einem Familiengottesdienstfilm geschnitten werden. 

Valentina Prams