Räumlichkeiten

Unser Haus bietet den Kindern viel Platz und Möglichkeiten für freies Spiel, Lernen und Bewegung und ist im ständigen Wandel

Kindergarten:

In unseren Räumen finden die Kinder verschiedene Lernbereiche mit verschiedenen Spielmaterialien und Alltagsmaterialien zur Entfaltung ihrer eigenen Kreativität und Phantasie. Die Kinder können eigenständig entscheiden welchen ihrer Interessen sie nachkommen, deswegen ist es uns wichtig bei der Gestaltung der Räume auf die Interessen und Bedürfnisse der Kinder zu achten. So geben die Kinder uns Impulse und gemeinsam schaffen wir Veränderungen oder Erweiterungen in der Raumgestaltung.

Bewegung hat in unserer pädagogischen Arbeit eine große Bedeutung deswegen schaffen wir viele Bewegungsangebote und -möglichkeiten im ganzen Haus, sowie Speziell im Bewegungsraum. 

Jede Kindergartengruppe hat einen separaten Sanitärbereich.

Krippenbereich:

Die Krippengruppe verfügt über einen Gruppenraum (Brotzeit- und Spieltische, Kreativbereich, Bauecke) mit angrenzendem Neben- und Schlafraum sowie einem Sanitärbereich. Die Krippenkinder können einen eigenen Kleinkindergartenbereich über ihren Terrassenzugang nutzen. Im Garderobenbereich befindet sich noch eine Kuschelecke.

Schulkindbetreuung:

Die Schulkindbetreuung findet in den Räumlichkeiten der Mehrzweckhalle statt. Den Schulkindern steht ein Gruppenraum, ein separater Essensraum wie auch ein separater Hausaufgabenraum zur Verfügung.

 

Mehrzweckhalle:

Die Mehrzweckhalle steht dem ganzen Kinderhaus (in Absprache mit der Grundschule) für sportliche Aktivitäten zur Verfügung.

Außenanlage: 

Im Garten gibt es viel Platz und Möglichkeiten zum Toben und Spielen. Wir haben einen großen Sandkasten, freie Flächen und verschiedene Spielgeräte (z.B. Schaukel, Rutsche, Kletterturm). Außerdem dürfen wir den Pausenhofplatz der Grundschule mitbenutzen, wo die Kinder mit Fahrzeugen fahren können.