Räume und Ausstattung

Unsere Einrichtung: Ein Haus für alle Kinder

Die Kinder fühlen sich in einer Kindertagesstätte wohl, wenn sie diese als sicheren Ort erleben. Räume stellen Schutz, Herausforderung, Hülle aber auch Erlebnisorte dar. Wir ermöglichen Ihren Kindern räumliche Bedingungen, damit sie sich im Alltag erproben, Selbständigkeit erlangen und ihre Fähigkeiten und Stärken weiter entwickeln und ausleben können.

Unsere drei Kindergartengruppen sind alle ca. 92 qm groß und in verschiede Spiel- und Erlebnisbereiche wie z.B. Kreativecke, Bauteppich, Leseecke, Puppenecke und Spieltische für Regelspiele usw. aufgeteilt. Zusätzlich verfügt jede Gruppe über eine zweite Ebene. Individuell werden die Räume der jeweiligen Gruppensituation angepasst, dekoriert und gestaltet.

 

       

      

        

      

       

     

      

        

     

   

An jedes Gruppenzimmer grenzt auch ein Zwischenraum, der mit einer an Kindergröße angepassten Küchenzeile versehen ist. Dort besteht die Möglichkeit für hauswirtschaftliche und kreative Angebote in Kleingruppen. Des weiteren wird hier das täglich, warme Mittagessen in gemütlicher Runde serviert.

Unser Flur ist ein Ort der Begegnung! Hier treffen sich die Kinder aus den verschiedenen Gruppen zum gemeinsamen Kneten, Hüpfen oder zu anderen Spielen. 

 

Unsere Turnhalle gibt den Kindern die Möglichkeit zur ausführlichen Bewegung. Mit Hilfe der verschiedensten Turn- und Spielgeräten lernen die Kinder unter anderem gezielt ihre Kraft einzusetzen, ihr Gleichgewicht zu üben, Körperspannung aufzubauen und die Leistungsfähigkeit ihres Körpers zu trainieren. Durch Verdunklung und entsprechender Musik ist es möglich eine Atmosphäre der Entspannung nach dem Mittagessen zu schaffen. Zudem bietet uns die Turnhalle genügend Platz um Feste wie z:.B. die Osterkerzensegnung mit allen gemeinsam zu feiern.

 

Ein weitere Erlebnisort in unserer Kindertagesstätte ist unser großer, schöner Garten mit altem Baumbestand, Blumenbeeten, einem Rutschhügel, einer Hängebrücke und einer Kletterwand. Gartenhäuser,ein großer Sandkasten, eine Buddelecke, unterschiedliche Schaukeln, ein Stufenreck, zwei Holzpferde und ein großer Fuhrpark runden das vielfältige Angebot ab. Für die Krippenkinder wurde ein extra abgetrennter Bereich zum Spielen geschaffen. Dort können die Kleinsten rutschen, im Sandkasten buddeln, schaukeln, mit verschiedenen Fahrzeugen fahren und den Kletterhügel mit seinen unterschiedlichen Aufstiegsmöglichkeiten mit allen Sinnen erkunden.

Unser Mäusenest (Kinderkrippe) ist ebenfalls 92qm groß und verfügt zusätzlich über einen separaten Wickelraum. Das Gruppenzimmer bietet wie im Kindergarten die unterschiedlichsten Spiel- und Erlebnisbereiche wie z.B. einer Bewegungsbaustelle, Mal- und Knettisch, Bauteppich, Puppenecke und einer Lese- und Portfolioecke. Hier können sich unsere Kleinsten austoben, experimentieren und so neue Erkenntnisse und Erfahrungen sammeln.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielleicht haben wir Ihre Neugierde geweckt und freuen uns auf Ihren Besuch um sich ein persönliches Bild von unserer Einrichtung zu machen.