23:21:18
23:21:18
23:21:19

Domchor

 

Der Domchor Augsburg, ein gemischter Chor mit Damen und Herren, gestaltet abwechselnd mit den Augsburger Domsingknaben den kirchenmusikalischen Dienst an der Domkirche. Beide Chöre garantieren in bester Zusammenarbeit und gegenseitiger Entlastung den guten Ruf und die durch beide Klangkörper geprägte Vielfalt der Augsburger Dommusik.

Das Repertoire des Domchores reicht von der altklassischen Polyphonie (Monteverdi, Palestrina, Lassus), den großen Messen der Wiener Klassik (Haydn, Mozart) über die Romantik (Brahms-Requiem, Motetten von Max Reger) bis zur klassischen Moderne (Hindemith, Stravinsky). Ein besonderer Schwerpunkt der Arbeit liegt auf den großen Werken von Anton Bruckner (Messen e-moll, d-moll, f- moll, Te Deum)

Interessierte Damen und Herren, möglichst mit Chorerfahrung, sind stets herzlich willkommen und eingeladen, aktiv in unserer Chorgemeinschaft mitzusingen!

Die wöchentliche Chorprobe findet statt am Freitag, 20–21.30 Uhr im Haus St. Ambrosius der Dommusik, direkt beim Dom, 86152 Augsburg, Hoher Weg 30.

Sie können jederzeit unverbindlich vorbeischauen, mitsingen und eine Probe Miterleben, um zu sehen, ob Ihnen unser Musizieren zusagt.

 

Nehmen Sie Kontakt auf mit

Domkapellmeister Reinhard Kammler
Tel.: 0821 510088 (Sekretariat der Dommusik)
E-Mail: r.kammler@augsburger-domsingknaben.de