Erfolgreiche Sternsingeraktion 2021 in St. Michael Krumbach

13.01.2021 15:44

Die Sternsingeraktion ausfallen lassen? Das kam für uns nicht in Frage, solange es die Coronabeschränkungen zulassen!

und mit den Sternsingern gestaltet wurde, machte mit einem kurzen, coronakonformen Theaterstück deutlich, wie schwierig die Situation der Kinder in der Ukraine ist. Ihr Leben ist geprägt von Krieg und Armut, ihre Eltern sind oft lange Zeit von ihnen getrennt, um Geld für das Nötigste zu verdienen. Am Nachmittag feierten mehrere Stersingergruppen an ausgewählten Orten in den Wohngebieten der Pfarrgemeinde St. Michael kurze, thematische Gottesdienstes unter dem Leitgedanken: „Kindern Halt geben – In der Ukraine und weltweit“. Die Sternsinger verkündeten dabei die weihnachtliche Botschaft und beteten mit den Besuchern in den Anliegen von Kindern weltweit.

Die Besucher und „Akteure“ waren trotz der ungewohnten Situation froh und dankbar, wenigstens einen Teil der christlichen Tradition aufrecht erhalten zu können.

Nach dem Gottesdienst wurden auch die traditionellen Sternsingergaben überbracht und der Segensspruch der Sternsinger gesprochen. Diese Veränderung war nötig, da die Menschen in ihren Wohnungen nicht besucht werden konnten. Die Aktion war dennoch ein voller Erfolg und es wurden fast 5000€ für den guten Zweck gesammelt. Die Pfarrgemeinde St. Michael sagt allen Spendern und Spenderinnen, wie auch allen Buben und Mädchen und den Organisatoren ein herzliches Vergelt’s Gott.