Adventsandacht in Rettenbach

08.12.2019 17:00

Trotz des zum Teil stürmischen Windes ließen sich mehr als hundert Gläubige nicht davon abhalten, an der Adventsandacht mit Pfarrer Paul Mahl vor der Kapelle in Rettenbach teilzunehmen. Die Andacht wurde vom Kinderchor unter Leitung von Erika Braunmüller und den zukünftigen Erstkommunionkindern mitgestaltet.

 

Am Ende dankte Pfarrer Mahl den Rettenbacher Bürgern für ihre Hilfsbereitschaft rund um die Kapelle und wünschte guten Appetit für die Bratwürstel, den Stollen und den Glühwein. Sie wurden im Hof der Familie Krucker für die vom Wind ausgekühlten Besucher angeboten. Dazu gab es weihnachtliche Musik von zwei Bläsern auf ihren Trompeten.

[Text/Foto: Ernst Treml]