Aktuelles

17.01.2019 11:41 Miteinander zwei Tage als Pilger und Wallfahrer in ökumenischer Verbundenheit unterwegs sein. Wir hören Impulse, werden innehalten, dürfen Schweigen, können Berührt werden.                          Die zwei Tage sind bestimmt durch das tägliche Gehen, Zeiten des Schweigens und des Gespräches, gemeinsames Beten und Singen, Feier von Gottesdiensten, Zeiten des Lachens und des geselligen Beisammenseins.  
> Artikel lesen
14.01.2019 16:57 Der PGR Lindenberg lud die Gottesdienst Besucher am heutigen Sonntag nach der 10 Uhr Messe zum 2. Kirchenkaffee in die Sakristei ein.
Viele der Besucher, die trotz der extremen Schneeverhältnisse zum Gottesdienst kamen, freuten sich mit einem warmen Getränk in den Händen noch zusammen zu stehen und hatten sichtlich Freude an der neuen Idee.
Unserem Kaplan Norbert ein Vergelts Gott für die Kuchen Spende.
> Artikel lesen
28.12.2018 13:30 Zur Ersten Lindenberger Waldweihnacht, die von Frau Bitschnau und dem Kapellenverein Ratzenberg ins Leben gerufen wurde, haben sich am vergangenen Samstag trotz strömenden Regens zahlreiche Kinder und Erwachsene versammelt.
> Artikel lesen
26.11.2018 16:49 Wir wollen Gottesdienste gestalten, so wie DU es dir vorstellst und DU dich wohl fühlst. Alles soll erlaubt sein, von Musik bis Beleuchtung uns so weiter…..  Hierzu haben sich Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Jugendausschuss des Pfarrgemeinderates Lindenberg und der HolyHour-Gruppe getroffen. Gemeinsam wurden Ideen gesammelt, wie der Gottesdienst gestaltet werden kann, so dass er auch für kirchenferne interessant und ansprechend wird.
> Artikel lesen
05.11.2018 17:27 Bald ist es wieder so weit! Die nächste Sternsingeraktion kann beginnen. Sie steht unter dem Motto:   „Wir gehören zusammen In Peru und Weltweit“
> Artikel lesen
08.10.2018 16:45 Wie jedes Jahr haben wir auch heuer am 14. auf 15. September das Pfadfinderjahr mit der Überstellung begonnen. Dabei werden die Kinder im feierlichen Rahmen in die nächste Gruppenstufe aufgenommen. Am Samstagvormittag trafen wir uns im Pfadfindergarten und bauten erstmal in Gruppen die einzelnen Zelte auf. Nach einem leckeren Mittagessen konnten wir so gut gestärkt losziehen, um in der Stadt verschiedene Aufgaben zu bewältigen, wie beispielsweise zehn fremden Menschen eine schönen Tag zu wünschen. Dafür wurden die verschiedenen Altersstufen durchgemischt, so dass wir uns auch untereinander besser kennenlernten. Nachdem wir von unserem Ausflug wieder zurück gekehrt waren, gab es Abendessen und anschließend einen Wortgottesdienst durch unseren Kurat Wolfgang Dirscherl. Danach war es so weit und einige legten ihr Versprechen ab. Zum Abschluss wurden noch bei Fackelschein Lieder gesungen und gemütlich am Lagerfeuer gesessen.
> Artikel lesen
02.10.2018 14:03 Der Begriff „Gemeinschaft“, welchen unsere Pfarreingemeinschaft Pfänderrücken beinhaltet, hatte bislang bei der Jugend unserer drei Pfarrgemeinden wenig Bedeutung. Doch genau das wollten wir ändern. Sodass wir auch bei den Ministranten und den Pfadfindern eine große Gemeinschaft werden. Die Idee erschien uns von Anfang an super, wie genau wir allerdings an unser Ziel kommen wollen, war auch für uns zu Beginn unklar. Wir haben hin- und herüberlegt, wann wo und vor Allem was wir machen möchten, bis wir uns an den Ministrantentag 2017 in Lindau-Aeschach zurück erinnerten. Dort wurden sog. Bubble-Balls vorgestellt, welche von der Sparda-Bank an den Kreisjugendring gespendet wurden. Schon damals hatten alle – von groß bis klein – einen ‚Rießenspaß‘ bei der Benutzung der neuen Attraktion. Ab dann war klar, diese Bälle werden auf alle Fälle ausgeliehen.
> Artikel lesen
25.09.2018 18:05 Nach den Umbaumaßnahmen ist die Kapelle in der Rotkreuzklinik in Lindenberg wieder freigegeben.
> Artikel lesen
12.09.2018 15:20 Probenstart des Kirchenchors St. Peter und Paul aus Lindenberg im Kloster Roggenburg
> Artikel lesen

Sommerpfarrief

24.07.2018 15:00 Der neue Pfarrbrief: Sommerpfarrbrief (31,3 MB)