11:22:37
11:22:37
Studiennachmittag mit Prof. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz: "Christliche und säkulare Hoffnung"
11:22:37

Akademisches Forum

Studiennachmittag mit Prof. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz: "Christliche und säkulare Hoffnung"

09.02.2018

Das Akademische Forum der Diözese Augsburg befasst sich am nächsten Freitag, 16. Februar, 16 bis 19 Uhr im Haus Sankt Ulrich (Kappelberg 1) in Augsburg bei einem Studiennachmittag mit dem Thema „Christliche und säkulare Hoffnung. Unterschiede mit Konsequenzen“. Referentin ist Professorin Dr. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, die bis 2011 an der Technischen Universität Dresden Religionsphilosophie und Vergleichende Religionswissenschaft lehrte. In zwei Vorträgen beleuchtet sie die theologisch-philosophischen Argumente der jeweiligen Position auf ihre Tragkraft hin. Der Eintritt beträgt 10 Euro, für Schüler und Studierende ist es kostenlos. Weitere Informationen, unter anderem das detaillierte Programm, finden Sie auf den Seiten des Akademischen Forums.