21:22:54
21:22:54
21:22:54

Pfarrgemeinderatswahl 2018

Der Terminplan zum runterladen: 

-----------------------------------------------------------------------------

Vor der Wahl

Fristen:

Aufgaben:

Verantwortlich:

bis 12.11.2017

  • Termin für Wahl eines Wahlausschusses und endgültige Festlegung der Anzahl der zu wählenden Pfarrgemeinderatsmitglieder.

letzte offizielle Amtshandlung des Pfarrgemeinderats bezüglich der Wahl

Übernahme der Wahlangelegenheiten durch den Wahlausschuss

innerhalb der nächsten 14 Tage 

  • Erste Sitzung des Wahlausschusses
  • Wahl eines Vorstands

Pfarrer   / Wahlausschuss

bis spätestens 26.11.2017

  • Bekanntgabe der verschiedenen Angaben gem. § 5 der Wahlordnung für PGR und Aufruf, geeignete Kandidaten vorzuschlagen.  (erfolgt formlos)

Wahlausschuss

innerhalb von 3 Wochen
nach Aufruf, Kandidaten vorzuschlagen 

  • Fristablauf für Kandidatenvorschläge
    Überprüfung der Wählbarkeit der vorgeschlagenen Kandidaten. Einholen der Einverständniserklärung. Erstellung einer vorläufigen Kandidatenliste.

Wahlausschuss

(wegen des Festes der Erscheinung des Herrn)
bis spätestens 14.01.2018 

  • Bekanntgabe der vorläufigen Kandidatenliste mit Hinweis, dass weitere Kandidatenvorschläge eingereicht werden können.

Wahlausschuss

zwei Wochen nach Bekanntgabe der vorläufigen Kandidatenliste 

  • Fristablauf für nachgereichte Kandidatenvorschläge.

Wahlausschuss

bis spätestens 11.02.2018

  • Bekanntgabe der endgültigen Kandidatenliste sowie Ort und Zeitdauer der Wahl. 
    Auf Möglichkeit der Briefwahl aufmerksam machen.

Wahlausschuss

nicht vergessen

  • Wählerverzeichnisse in MWplus erstellen

Pfarrbüro

22.02.2018

  • Letzter Termin für die Anforderung der Briefwahlunterlagen durch Wahlberechtigte

Wahlausschuss

25.02.2018

 

  • WAHLTAG
    Wahl des Pfarrgemeinderats
    (einschließlich Samstag, 24.02.2018, bei Vorabendmessen)

Wahlausschuss

 

 

 

Nach der Wahl

Fristen:

Aufgaben:

Verantwortlich:

bis spätestens 26.02.2018,
nach Möglichkeit noch am Wahlabend  

  • Erste Meldung an den Diözesanrat über die Durchführung der Wahl und die Höhe der Wahlbeteiligung.

Wahlausschuss

 

04.03.2018

  • Bekanntgabe des Wahlergebnisses an die Pfarrgemeinde und Hinweis auf die einwöchige Einspruchsfrist.
  • Mitteilung des Wahlergebnisses an den Diözesanrat.

Wahlausschuss bzw. Pfarrer

 

11.03.2018

  • Ende der Einspruchsfrist
  • Prüfung evtl. Einsprüche (innerhalb 14 Tagen nach Eingang)

Wahlausschuss

(wegen des Weißen Sonntags)
bis spätestens 15.04.2018

  • Konstituierung des neuen Pfarrgemeinderats
  • Unverzügliche Meldung der PGR-Zusammensetzung an Diözesanrat 
    (ausschließlich unter Benutzung des zugesandten Passworts über das Intranetprotal möglich/nötig)
  • Bekanntgabe der endgültigen Zusammensetzung des Pfarrgemeinderats an die Pfarrgemeinde

Pfarrer

 
  • Konstituierung des Dekanatsrats 
    (ACHTUNG: Wahl der Vertreter in den Diözesanrat!)
  • Konstituierung   des Pastoralrats
 

09./10.11.2018

  • Konstituierende Vollversammlung des Diözesanrats der Katholiken