Sterben gehört zum Leben

10.10.2019 09:00 bis 16:00

Im Kontext „Pflege alter und kranker Menschen“ sind wir immer wieder mit dem Sterben konfrontiert. Wie können wir gut damit umgehen? An diesem Kurstag beschäftigen wir uns mit folgenden Fragestellungen:

  • wie sieht meine eigene Einstellung zu Sterben und Tod aus?
  • was ist aus psycho-sozialer wie auch religiös-spiritueller Hinsicht zu beachten?
  • kann der Glaube in diesem Zusammenhang eine Unterstützung sein?
  • was gehört zu einem menschenwürdigen Sterben?                       

Zielgruppe:   Haupt- und ehrenamtlich tätige Mitarbeiter/innen in der Alten-, Kranken- und Gesundheitspflege

Termin:        10.10.2019

Ort:             Provinzialat der Dillinger Franziskanerinnen, Dillingen

Uhrzeit:       9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Leitung:      Vincent Semenou, Pastoralreferent

Referentin:  Birgit Hofmeister, Krankenschwester, Palliative Care Fachkraft und Pain Nurse, leitende Koordinatorin Hospiz- und Palliativberatungsdienst Caritas Dillingen

Kosten:       30 Euro

 

Veranstaltungsort

Provinzialat der Dillinger Franziskanerinnen

Dillingen

Anfahrt

Veranstaltung speichern

+ iCal Export + Google Calendar
QR Code

Veranstalter

Altenseelsorge