Heike Jüngling

Referentin für Alleinerziehende

 

  • Heike Jüngling
    geb. 1968 in Berlin
  • verheiratet, 3 Kinder
  • Gemeindereferentin im Erzbistum Berlin und im Bistum Augsburg
  • zertifizierte Gruppenleiterin im Münchner Eltern-Kind-Programm (EKP)
  • Ausbildung zur Trauerbegleiterin im Haus Tobias in Augsburg
  • zertifizierte Gruppenleiterin nach TZI (Themenzentrierte Interaktion, Grundausbildung über das Ruth Cohn Institut)

 

   
Arbeitsfelder

  • Netzwerk- und Lobbyarbeit für Alleinerziehenden-Familien südlich von Augsburg
  • Starthilfe und Aufbau von Alleinerziehenden-Treffpunkten südlich von Augsburg
  • Fachliche Begleitung von Treffpunktleiterinnen vor Ort, südlich von Augsburg
  • Seelsorgliche Begleitung von Alleinerziehenden