Männer-Coaching unterwegs

Spirituell ausgerichtete Einzel-Coachinggespräche und Männerberatung im Gehen

01.05.2020 bis 31.07.2021

 

 

 

"Es geht schon wieder", sagen viele Männer, auch wenn sie noch mitten in der Krise stecken oder grad noch mal davongekommen sind. Und tatsächlich kommt beim Gehen vieles in Gang, was sonst auf der Seele lastet und die Lebensfreude beeinträchtigt.

Gerade die Erfahrungen und Erkenntnisse aus der unmittelbaren Corona-Zeit haben vielfach deutlich gemacht, dass vorschnelle Antworten und vermeintliche Sicherheiten vieler Männer brüchig sind:

  • Wie bin oder bleibe ich in guter Beziehung zu mir selber, meiner Partnerin/meinem Partner, zu meinen Freunden und meinem sozialen Umfeld?
  • Welchen Stellenwert haben Arbeit und Leistung für mein Selbst-Bewusstsein?
  • Wie sorge ich gut für mich selber mit meinen körperlichen und seelischen Bedürfnissen?
  • Was sind meine persönlichen Ressourcen, wo komme ich her, wo will ich hin und wer geht mit mir?

Das Männer-Coachingangebot im Gehen richtet sich an alle Männer, die sochen oder ähnlichen Fragen nachgehen und dabei über einen individuell festzulegenden Zeitraum persönlich begleitet werden wollen.

Elemente des Männer-Weges sind kurze Impulse, Austausch, eine Zeit im Schweigen sowie ein Segensritual.

Die Gehzeit auf den vorgesehenen ruhigen Wald- und Wiesenpfaden beträgt etwa anderthalb Stunden.

Mögliche Startpunkte für das „Männer–Coaching sind Weißenhorn oder Neu-Ulm. die entsprechenden Termine werden mit jedem Mann einzeln vereinbart. 

Weitere Infos und Anmeldung bei Franz Snehotta, Männerseelsorge, Außenstelle Neu-Ulm, Tel. 0731-9705943 oder per E-Mail unter franz.snehotta@bistum-augsburg.de

 

Veranstaltungsort

Treffpunkt an den angegebenen Orten

Veranstaltung speichern

+ iCal Export + Google Calendar
QR Code

Veranstalter

Männerseelsorge Augsburg

maennerseelsorge@bistum-augsburg.de