Nachtwallfahrten von Gründonnerstag auf Karfreitag

18.04.2019

Im Bistum starten von verschiedenen Orten aus Männer zur Nachtwallfahrt 

Ein letztes Mal hat Jesus seine Jünger um sich versammelt. In Jerusalem feiert er mit ihnen Pascha. Schon während des Festmahls wird ihm bewusst, dass sich in den nächsten Stunden alles entscheiden wird. Nach dem Mahl sucht er einen ihm vertrauten Garten auf. Dort wird aus der Todesangst Todesgewissheit.

Wir laden Sie ein, Brot, Leid und Leidenschaft miteinander zu teilen. In dieser besonderen Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag machen wir Männer uns auf den Weg. Wir gehen vorwiegend im Schweigen, machen Station an Wegkreuzen, in Kirchen oder Kapellen.

Die organisierenden Männer bieten unterschiedlich lange Wegstrecken in verschiedenen Regionen unseres Bistums an und freuen sich auf viele "Mitgeher".

 

  

Die Routen finden Sie hier zum Download:
 

 

Veranstaltungsort

Treffpunkt an den angegebenen Orten

Veranstaltung speichern

+ iCal Export + Google Calendar
QR Code

Veranstalter

Männerseelsorge Augsburg

maennerseelsorge@bistum-augsburg.de