Mesner/in

Wallfahrtskirche Maria Vesperbild

Die Katholische Wallfahrtskirchenstiftung „Mariä Schmerzen“ – Stiftung des öffentlichen Rechts – mit dem Sitz in Maria Vesperbild sucht eine/n Mesner/in für die Wallfahrtskirche in Vollzeit (39,0 Stunden) zum frühestmöglichen Termin, spätestens zum 01.01.2020. Zu seinen/ihren Aufgaben gehören auch hausmeisterliche Arbeiten um Kirche und Grotte.

      

Ihr Anforderungsprofil:

  • gute kirchliche Bindung und Identifikation mit den Grundsätzen der Katholischen Kirche
  • Flexibilität und Motivation
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • handwerkliche Kenntnisse
  • Liebe zur Liturgie und Gespür für die Pflege und Erhaltung eines wertvollen kulturellen Erbes

 

Wir bieten:

  • eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
  • eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Wallfahrtsdirektion
  • Vergütung nach ABD, ähnlich TVöD
  • Zusatzversorgung und Beihilferegelung entsprechen den Vorschriften des öffentlichen Dienstes
  • Umfangreiche Sozialleistungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen das Wallfahrtsbüro unter 08284/8038 zur Verfügung. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen sowie sicheren Arbeitsplatz.

  

Bewerbungen bis zum 21.06.2019 an:

Wallfahrtsdirektion „Mariä Schmerzen“
Schellenbacher Str. 4
86473 Ziemetshausen

Online bewerben

Anfahrt »