Ziele

  1. Wir werden unsere Öffentlichkeitsarbeit verbessern. Zum einen werden wir unsere Medienarbeit intensivieren. Zum anderen nehmen wir gezielt Kontakte zu Bundes-, Landes und Kommunalpolitikern auf.
  2. Gemeinsam mit dem Bundesverband und anderen Initiativen werden wir die Themen „Familienlastenausgleich“ und „Erziehungseinkommen“ vorantreiben. Wir werden uns nicht zufrieden geben mit einer Scheinlösung, die vorgeblich neue Leistungen aus der Streichung bestehender finanziert.
  3. Zum Thema „Wahlrecht ab Geburt“ werden wir Kontakt zu Initiativen suchen, die sich ebenfalls damit beschäftigen. Wir werden die Forderung nach dem Wahlrecht ab Geburt öffentlich vortragen, um eine gerechtere politische Vertretung der Familien zu erreichen.