Chile

Förderzentrum „Ninos de las estrellas“

 

 

Arbeitsfeld:  Arbeit mit Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderung

Region/Ort:  Los Angeles / Chile

Projektstart:   August
Projektlänge:  12 Monate

Sprache:  Spanisch

Unterbringung: WG mit Mitfreiwilligen

Kooperationspartner in Deutschland:

 

 

 

 

 

Partnerorganisation

Förderzentrum Sternenkinder 

Das Förderzentrum ist eine Schule und Tagesstätte für körperlich und/oder geistig behinderte Menschen zum Teil aus ärmsten Verhältnissen in der ländlichen Gegend um Los Angeles das circa 130 Kinder, Jugendliche und Erwachsene besuchen. Hauptarbeiten sind die Vermittlung von Grundkenntnissen in lebenspraktischen Dingen wie Körperhygiene, hauswirtschaftliche Tätigkeiten u. ä. in altersgemäßen Gruppen und ferner die Förderung der Schüler an Hand verschiedener therapeutischer Methoden (Gärtnerei,Tierbereich, Sport, Handwerk, Kreativität).

 

 

Tätigkeit:

Die Freiwilligen werden dem/der Leiter/-in einer Fördergruppe zugewiesen und unterstützen diese/-n in den verschiedensten Aufgaben. Je nach Klasse variieren die Aufgaben von Lernhilfe und pflegerischen Tätigkeiten über Unterstützung bei den Mahlzeiten bis hin zu Spielen und kreativer Unterrichtsgestaltung. Die Freiwilligen haben die Möglichkeit ihre eigenen Fähigkeiten und Interessen in die Arbeit mit einzubringen und auch neue / andere Bereiche der Schule kennen zu lernen.

 

Anforderungen:

- Bereitschaft zur Arbeit mit Menschen mit Behinderung
- Offenheit für neue Erfahrungen und sich auf Neues einzulassen
- Bereitschaft dazuzulernen und sich selbst zu reflektieren
- hohe Kommunikations- und Kontaktfähigkeit
- physische und psychische Belastbarkeit
- Sprachkenntnisse sind sehr hilfreich

 

Kooperationspartner:

Dieses Projekt wird in Kooperation mit dem deutschen Verein Sternenkinder e.V. betreut und begleitet. Die Freiwilligen halten während ihres Aufenthaltes in Chile Kontakt mit dem deutschen Verein und helfen diesem bei der Zusammenarbeit und bei Absprachen mit der Schule. Dadurch werden Kompetenzen wie interkulturelle Kommunikation, sozio-kulturelle Kooperation und soziale Verantwortung gefördert und entwicklungspolitische Anliegen können thematisiert und reflektiert werden.

 

weitere Informationen zum Projekt:

Facebook Corporación Educacional Sternenkinder:

https://www.facebook.com/corporacion.sternenkinder?pnref=1hc

 

Fotobericht von Helena Stengel (Freiwillige 2012-13): 

 

Blog von einer unserer drei aktuellen Freiwilligen:

http://mareike-in-chile.simplesite.com/