00:08:50
00:08:50
00:08:50

Leitfaden zur Kirchensteuer

Ausführliche Informationen zur Kirchensteuer gibt es in einem Leitfaden, den die Bischöfliche Finanzkammer erstellt hat. In ihm wird anhand von 50 Punkten Wissenswertes zur Bedeutung, Erhebung und Verwendung der Kirchensteuer im Freistaat Bayern sowie insbesondere im Bistum Augsburg dargestellt.

Der Leitfaden ist in fünf Abschnitte gegliedert. Er beschreibt die (verfassungs-)rechtlichen Vorgaben für das Kirchensteuerwesen ebenso wie Fragen nach Beginn, Umfang und Ende der Kirchensteuerpflicht. Außerdem widmet er sich der Verwendung der Kirchensteuer sowie den Mitwirkungsrechten der Gläubigen dabei. Abschließend wird vom Leitfaden auch das Zusammenwirken von Staat, Kirche und Gesellschaft aufgegriffen.
 

application/pdf
Leitfaden Kirchensteuer (pdf / 244,41 kB)