16:36:57
16:36:57
16:36:58

Wenn einer eine Reise tut…

Pilgerreisen sind Erlebnisse fürs Leben! Schon der Heilige Augustinus wusste darum. Gerade unterwegs ist dem großen Kirchenlehrer so vieles aufgegangen über Gott und die Welt. „Die Welt ist ein Buch, und wer nicht reist, liest nicht eine einzige Seite.“ Wer sich darum auf den Weg macht, kommt in Bewegung und in Begegnung.

Pilger wissen, was sie Pilgerreisen verdanken! Pilgerreisen sind die eigentlichen Weltreisen, die wir unternehmen. Denn sie bringen uns in Berührung mit der Welt Gottes.

Auf den Seiten unseres kleinen Pilgerreisen-Prospekts wollen wir Sie einladen und werden Sie hoffentlich auch mitnehmen, wenn wir uns 2018 einmal mehr auf den Weg machen. Sie finden Pilgerziele wieder, die wir jedes Jahr anbieten, aus gutem Grund: Lourdes und Fatima etwa. Und es überraschen andere Seiten, die einladen zu neuen Entdeckungen…: Rumänien, unbekannte Klöster im „Klösterreich“ oder der „Rheingau - mit Leib und Seele“.

Auf alle Fälle wollen die Reisen unserer Pilgerstelle auch im kommenden Jahr wieder Freude machen. Freude am Leben und Freude am Glauben. Beides gehört schließlich zusammen. Und damit sind unsere Pilgerreisen wirklich eine gute Zeit für Leib und Seele. Und sie wirken lange nach. Wie hat es Augustinus so schön gesagt: „Die Seele nährt sich von dem, woran sie sich erfreut.“

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!

Ihr 

Pfarrer Dr. Ulrich Lindl

Leiter der diözesanen Pilgerstelle

   

 

Kontakt:

Pilgerstelle der Diözese Augsburg
Frau Centa Sattler
Peutingerstr. 5
86152 Augsburg 

Telefon: 0821/3166-3240
Telefax: 0821/3166-3249
E-Mail:   pilgerstelle@bistum-augsburg.de