Nachrufe

08.10.2019 12:29 Ruhestandspfarrer Bischöflicher Geistlicher Rat Gerhard Hundeck ist am Dienstag, 8. Oktober, im Alter von 86 Jahren verstorben. Er wurde am 4. Februar 1933 im heutigen Kietrz (Katscher) geboren und am 18. Mai 1958 zum Priester geweiht.
> Artikel lesen
30.09.2019 14:51 Der frühere Leiter der "Spanischen Katholischen Mission", Pater Rafael Muñoz SAC, ist am vergangenen Samstag, 28. September, im Alter von 89 Jahren in Friedberg gestorben. Mehr als ein halbes Jahrhundert war der Pallottinerpater von 1963 bis 2017 für die Seelsorge der spanischen Gemeinde im Bistum Augsburg verantwortlich.
> Artikel lesen
02.09.2019 15:34 Pfarrer i.R. BGR Josef Wöppel ist am Sonntag, 1. September, im Alter von 84 Jahren verstorben. Er wurde am 10. März 1935 in Dittigheim geboren und am 18. Juli 1965 zum Priester geweiht. Für das Bistum Augsburg war er nach seiner Inkardination im Jahr 1973 als Pfarrer in Holzheim (Rain) und zudem als Anstaltsgeistlicher an der JVA Niederschönenfeld tätig. Er leitete die Pfarrei bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2010.
> Artikel lesen
28.05.2019 11:05 Kurat i.R. Josef Pillmeier ist am Freitag, 24. Mai, im Alter von 85 Jahren verstorben. Er wurde am 2. Juli 1933 in Schwabmünchen geboren und am 29. Juni 1967 zum Priester geweiht. Er war als Aushilfspriester in Langenneufnach und als Kaplan in Meitingen tätig. Ab 1975 wirkte er als Kurat in Maria Vesperbild und von 1999 an als Seelsorger im Caritasaltenheim Antoniushaus in Augsburg.
> Artikel lesen
28.05.2019 11:00 Pater Michael Altepost SDB ist am Freitag, 24. Mai, im Alter von 63 Jahren verstorben. Er wurde am 19. Juli 1955 in Riesenbeck/NRW geboren und trat 1975 ins Noviziat der Salesianer Don Boscos ein. 1983 wurde er in Benediktbeuern zum Diakon und am 1. Juli 1984 zum Priester geweiht. Von 2006 bis 2017 war er Pfarrer in Buxheim.
> Artikel lesen
25.04.2019 16:48 Das Bistum Augsburg trauert um Herrn Otto Kocherscheidt. Er hat sich in verschiedenen Bereichen der Diözese große Verdienste erworben, unter anderem bei der Aufarbeitung von Missbrauchsfällen. Der ehemalige Richter ist am Dienstag, 23. April, im Alter von 74 Jahren verstorben. Bischof Dr. Konrad Zdarsa würdigt sein großes ehrenamtliches Engagement.
> Artikel lesen
01.04.2019 17:23 Pfarrer Franz Xaver Neher ist am Freitag, 29. März, im Alter von 69 Jahren verstorben. Er wurde am 10. Februar 1950 in Salenwang geboren und am 10. Oktober 1978 in Rom zum Priester geweiht.
> Artikel lesen
14.02.2019 10:27 Ruhestandspfarrer Kasimir Nowak ist am Montag, 11. Februar, im Alter von 83 Jahren in Maierhöfen (Dekanat Lindau) verstorben. Er wurde am 12. März 1935 in Leki Dolne (Polen) geboren und 1958 für die Diözese Tarnow (Polen) zum Priester geweiht. Ab 1991 wirkte er im Bistum Augsburg als Seelsorger im Seniorenheim in Röthenbach.
> Artikel lesen
11.02.2019 12:57 Pfarrer Willi Milz ist am gestrigen Sonntag, 10. Februar, völlig unerwartet im Alter von 66 Jahren verstorben. „Die Nachricht von seinem plötzlichen Tod trifft mich sehr“, zeigt sich Generalvikar Harald Heinrich betroffen.
> Artikel lesen

Nachruf
Religionslehrerin im Kirchendienst Brigitte Flitsch verstorben

23.11.2018 09:53 Am vergangenen Dienstag, 20. November, ist Brigitte Flitsch, Religionslehrerin im Kirchendienst, nach schwerer Krankheit im Alter von 62 Jahren verstorben. Sie wirkte seit 1995 im Bistum Augsburg als Religionslehrerin an Grund- und Mittelschulen. Ihren wertvollen Dienst im Bereich der religiösen Bildung und Erziehung leistete sie vor allem an den Grundschulen in Unterelchingen, Oberelchingen und Thalfingen sowie an der Mittelschule in Elchingen. Bis zuletzt engagierte sie sich zudem im Diözesanvorstand der Berufsgruppe der Religionslehrkräfte i. K. als Vorsitzende der regionalen Gruppe VI: Günzburg, Neu-Ulm. Über mehr als vier Jahrzehnte war sie als Organistin und seit 2004 auch in weiterer pastoraler Mitarbeit in der Pfarreiengemeinschaft Elchingen tätig. Den vollständigen Nachruf finden Sie auf den Seiten der Abteilung Schule und Religionsunterricht.