Nachrufe

24.01.2022 13:45 Der langjährige Pfarrer von Rettenberg Manfred Gohl ist am Freitag, 21. Januar, im Alter von 81 Jahren verstorben. Er wurde am 20. März 1940 im thüringischen Sonneberg geboren und am 26. Juni 1966 zum Priester geweiht. Bischof Bertram würdigt ihn als vielseitig interessierten und engagierten Seelsorger.
> Artikel lesen
27.12.2021 12:35 Der Klinikseelsorger in Neuburg an der Donau Dr. Anton Tischinger ist am 27. Dezember 2021 im Alter von 73 Jahren verstorben. Er wurde am 27. Mai 1948 in Augsburg geboren und am 19. Juni 1977 zum Priester geweiht. Bischof Bertram würdigt ihn als engagierten Geistlichen, der die Menschen voller Eifer und Hingabe begleitet habe.
> Artikel lesen
20.12.2021 15:30 Der Ruhestandspfarrer Bischöflich Geistlicher Rat Ulrich Däubler ist an diesem Montag, 20. Dezember, im Alter von 77 Jahren verstorben. Er wurde am 2. März 1944 in Oettingen geboren und am 14. Juli 1973 zum Priester geweiht. Bischof Bertram erinnert an einen konzilsgeprägten Priester, der in diesem Geist seine Gemeinde in Günzburg über fast vier Jahrzehnte leitete.
> Artikel lesen
17.12.2021 14:25 Pastoralreferent Michael Widmann ist am Donnerstag, 16. Dezember, nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 57 Jahren verstorben. Aufgewachsen in Starnberg arbeitete der studierte Theologe für den Sankt Ulrich Verlag und zuletzt in der Pfarreiseelsorge und als Referent für den Diözesanrat. Für Bischof Bertram war der Verstorbene ein „geistig-geistlicher Christ“, der seine Stimme stets mit Klarheit in Wort und Schrift erhob.
> Artikel lesen
16.12.2021 16:36 Kaplan Andreas Chaber, zuletzt Priester zur Mithilfe in der Gebetsstätte Marienfried, ist am Montag, 13. Dezember, im Alter von 61 Jahren verstorben. Er wurde am 10. Juli 1960 in Polen geboren und für das dortige Bistum Lublin zum Priester geweiht. Bischof Bertram würdigt den Verstorbenen als flexibel einsetzbaren Seelsorger und großen Marienverehrer.
> Artikel lesen
30.11.2021 08:28 Am Samstag, 27. November, ist Pater Winfried Kruac, Oblate des Heiligen Franz von Sales, im Alter von 73 Jahren verstorben. Er war 20 Jahre lang als Krankenhausseelsorger an der Klinik „St. Elisabeth“ in Neuburg an der Donau tätig. Bischof Bertram würdigt den Verstorbenen als eifrigen Arbeiter im Weinberg des Herrn, der mit vielen Talenten gesegnet war.
> Artikel lesen
29.11.2021 10:22 Der Ruhestandspfarrer Bruno Nowotny ist am Freitag, 26. November im Alter von 90 Jahren verstorben. Er wurde am 23. August 1931 in Kaltenbach im Böhmerwald geboren und am 23. Juli 1967 in München zum Priester geweiht. Bischof Bertram würdigt den Verstorbenen als engagierten Seelsorger und menschennahen Pfarrer, der den katholischen Glauben kraftvoll verteidigte.
> Artikel lesen
16.11.2021 18:48 Der Ruhestandspfarrer Richard Steiner ist am 15. November im Alter von 81 Jahren verstorben. Er wurde am 14. September 1940 in Schrobenhausen geboren und am 27. Juni 1965 in Augsburg zum Priester geweiht. Bischof Bertram würdigt ihn als Seelsorger mit Begeisterung für die Weltkirche.
> Artikel lesen
10.11.2021 11:40 Der emeritierte Domkapitular und frühere Dompfarrer Prälat Konrad Hölzl ist am Mittwoch, 10. November, im Alter von 81 Jahren verstorben. Er wurde am 19. Mai 1940 in Augsburg geboren und am 23. Juli 1967 zum Priester geweiht. Bischof Bertram würdigt den Verstorbenen als Freund und Mitbruder, dessen Markenzeichen die Herzlichkeit war.
> Artikel lesen
05.11.2021 13:09 Der Ruhestandspfarrer und Herz-Jesu-Missionar P. Alois Gurtner MSC ist am Mittwoch, den 3. November im Alter von 85 Jahren verstorben. Er wurde am 7. Juli 1936 im österreichischen Weng im Innkreis geboren und am 3. April 1965 zum Priester geweiht. Bischof Bertram würdigt den Verstorbenen als Seelsorger mit „weitem Herzen“.
> Artikel lesen