Aktuelles

01.03.2018 14:06 Ab dem 1.3.2018 gilt eine Novelle des Urheberrechts. Während bislang in engen Grenzen privat angeschaffte Filme ohne Vorführrechte aus dem Einzel- oder Onlinehandel im Klassenverband im Klassenzimmer gezeigt werden durften, gilt dies nun nicht mehr: Das Klassenzimmer wird zum öffentlichen Raum, eine Vorführung von Medien bedingt zwingend eine gültige Lizenzierung.
> Artikel lesen