Aktuelles

Ab Montag, 15. März können berufliche Fort- und Weiterbildungen des Bistums Augsburg wieder in Präsenz stattfinden.

Beachten Sie unbedingt die Hygienestandards, die Ihnen zu Beginn des Seminars erläutert werden und denken Sie daran, eine FFP2-Maske mitzubringen.

Einige Angebote, die online gut durchgeführt werden können, finden weiterhin digital statt.

In der Zusammenarbeit mit anderen Trägern und Rücksicht auf das persönliche Gesundheitsrisiko von Referierenden sind weiterhin Einschränkungen möglich.

Über notwendige Umplanungen werden Sie umgehend informiert.

Die Fortbildungen für das Jahr 2021 finden Sie hier.