Studenten spenden 150 Euro

09.12.2010 15:23

Augsburg (pba). Das Café am Milchberg in Augsburg, welches sich in Trägerschaft der Caritas im Ressort Behindertenhilfe befindet, wurde im Rahmen eines Ideenwettbewerbs von Augsburger Studenten des Studiengangs Global Business Management und dem Freiwilligenzentrum Augsburg für seine Nachhaltigkeit ausgezeichnet und erhält daher eine Spende von 150 Euro. Der Betrag wird am Dienstag, 14. Dezember 2010 im Raum 2101 der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg, Universitätsstraße 16 in Augsburg übergeben.

Insgesamt 30 Studenten hatten Anfang November 2010 einen Social Day organisiert und bei der Veranstaltung eines Radiosenders im Dienstleistungsbereich gearbeitet mit dem Ziel ihre Gewinne an drei soziale Einrichtungen zu spenden, die in oben genanntem Wettbewerb ausgewählt wurden. Das Café am Milchberg belegte dabei den 3. Platz.

Es wird tagsüber von den Ulrichswerkstätten Augsburg, Werkstätten für behinderte Menschen, betrieben.

Am Abend wird das Café am Milchberg für das Projekt "MIT - Menschen mit Menschen“ als Kontaktmöglichkeit und Anlaufstelle für Menschen mit und ohne Behinderung genutzt.

Weitere Informationen sind erhältlich beim Lehrstuhl für Unternehmensführung und Organisation Universität Augsburg, Herrn Alexander Starnecker, Telefon: 0821/ 598 4169.