Adventskatechesen

„Der Schöpfer wird Mensch“: Adventskatechesen von Bischof Bertram veröffentlicht

14.12.2020 13:47

Augsburg (pba). Der Advent ist noch nicht vorüber, doch nachspüren kann man ihm jetzt schon: Bischof Dr. Bertram Meier hat seine Adventskatechesen des Jahres 2020 im Rahmen der Augsburger Schriftenreihe veröffentlicht. Anlässlich des 5. Jahrestags der Veröffentlichung der Umweltenzyklika Laudato Si‘ stehen die Texte ganz im Zeichen der Schöpfungsbewahrung.

„In einer Zeit, in der sich der Mensch gern selbst zum Schöpfer aufschwingt, werden wir daran erinnert, dass wir nur Treuhänder sind“, schreibt Bischof Bertram in seinem Vorwort. Das Weihnachtsgeheimnis sei nicht nur im Hinblick auf die Erlösung zu sehen, sondern lasse auch Rückschlüsse auf die Schöpfungsordnung zu.

Die vier Katechesen tragen die Titel „Kinder der Erde“, „Wasser des Lebens“, „Mantel der Gerechtigkeit“ und „Wege der Hoffnung“. Sie bestehen jeweils aus einer Evangelienstelle, dem Katechesentext und konkreten Handlungsvorschlägen oder -beispielen im Sinne der Schöpfungsbewahrung und der Nächstenliebe.

In der Augsburger Schriftenreihe sind seit 2007 vom heute amtierenden Bischof Dr. Bertram Meier zahlreiche Publikationen erschienen, in denen vor allem seine Predigten als Domprediger zusammengefasst sind. Der neueste Band (Nr. 65) „Der Schöpfer wird Mensch – Adventskatechesen 2020“ ist am Schriftenstand des Doms erhältlich oder direkt beim Verlag zu beziehen:

Katholische Sonntagszeitung
Tanja Gomolka
Leserservice: 08 21/5 02 42 32
Henisiusstraße 1
86152 Augsburg
E-Mail: gomolka@suv.de