Hohes Friedensfest

Dienststellen in Augsburg geschlossen

07.08.2019 14:00

Am Donnerstag, 8. August, feiert die Stadt Augsburg das „Hohe Friedensfest“. Aufgrund des städtischen Feiertages sind die diözesanen Dienststellen im Stadtgebiet Augsburg an diesem Tag nicht besetzt. Am Freitag sind wieder alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie gewohnt für Sie erreichbar.

Im Rahmen des Friedensfestes findet bereits heute Abend um 19 Uhr ein multireligiöses Friedensgebet auf dem Rathausplatz statt. Morgen wird um 10 Uhr in der St. Anna-Kirche ein ökumenischer Gottesdienst mit Diözesanadministrator Dr. Bertram Meier und Stadtdekan Michael Thoma gefeiert. Die Festpredigt wird Monsignore Dr. Matthias Türk aus Würzburg halten. Ebenfalls um 10 Uhr sind Kinder und ihre Eltern zu einem ökumenischen Familiengottesdienst in die Evangelische St. Ulrich-Kirche eingeladen. Alle weiteren Infos rund um das „Hohe Friedensfest“ sowie das Programm finden Sie auf den Seiten zur Friedensstadt Augsburg.