Deutsche Bischofskoferenz

Missbrauchsaufarbeitung: Gemeinsame Erklärung

28.04.2020 12:20

Der Ständige Rat der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) hat eine "Gemeinsame Erklärung" mit dem Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs verabschiedet. Dies gab die DBK in einer Pressemitteilung bekannt. In der Erklärung verpflichten sich die Diözesen zu einem gemeinsamen und standardisierten Vorgehen bei der Aufarbeitung sexueller Missbrauchsfälle.