Wiedereintritt

Neue Informationsstelle an der Wallfahrt Herrgottsruh in Friedberg

18.09.2014 15:00

Immer wieder entsteht in Menschen, die einst ihren Kirchenaustritt erklärt haben, der Wunsch, wieder zur Gemeinschaft der Kirche dazuzugehören. Sie fragen und suchen nach Orten und Personen, die sie dabei ermutigen und begleiten. Nach den guten Erfahrungen mit der Cityseelsorge in St. Moritz in Augsburg und St. Lorenz in Kempten setzt das Bistum Augsburg deshalb mit einer neuen Informationsstelle zum Wiedereintritt einen weiteren Akzent in einem eher ländlich geprägten Gebiet. Zum 1. Oktober nimmt hier die neue Stelle an der Wallfahrt Herrgottsruh in Friedberg ihre Arbeit auf. Wallfahrtsdirektor Pater Sascha-Philipp Geißler SAC, der künftig für Begleitung und Information rund um das Thema „Wiedereintritt“ zur Verfügung stehen wird, freut sich schon sehr auf die Begegnungen und Gespräche.

P. Sascha-Philipp Geißler lädt dazu ein, mit ihm über das Thema "Wiedereintritt" ins Gespräch zu kommen. (Foto: pba/Nicolas Schnall)

Der Leiter der Hauptabteilung II „Seelsorge“, Prälat Dr. Bertram Meier, begrüßt die Initiative und sieht darin ein Zeichen dafür, dass die Tür der Kirche niemandem verschlossen bleibt, der einen ehrlichen Rückweg sucht: „Es ist eine Pastoral der angelehnten Tür, die in Herrgottsruh praktiziert wird. Es gibt Hilfen, um über Glauben und Kirche wieder ins Gespräch zu kommen und nach einer gewissen ‚Auszeit‘ einen neuen Zugang zur Kirche zu finden.“

Kontaktaufnahme zu P. Sascha-Philipp Geißler SAC ist über das Wallfahrtsbüro möglich:

Wallfahrt Herrgottsruh
P. Sascha-Philipp Geißler SAC
Herrgottsruhstr. 29
86316 Friedberg
Telefon: 0821/60 15 11 | Fax: 0821/60 80 411
E-Mail: wallfahrt.herrgottsruh@pallottiner.org
Internet: www.herrgottsruh.de

Weitere Informationen zum Thema "Wiedereintritt" und Kontaktpersonen im Bistum Augsburg finden Sie unter www.bistum-augsburg.de/wiedereintritt. Wie es sich anfühlt, wenn man nach mehr als 40 Jahren wieder in die Kirche zurückkehrt, zeigt der katholisch1.tv-Beitrag unter dem Titel "Hier gehörst du hin, hier bist du willkommen".

www.katholisch-werden.de