Nachruf

Pater Medard Stepanovsky SDB verstorben

14.08.2017 17:53

Pater Medard Stepanovsky SDB ist am Samstag, 12. August, im Alter von neunzig Jahren in Memmingen gestorben. Er wurde am 7. Juni 1927 in Oreské in der Slowakei geboren und legte am 16. August 1946 seine Profess für den Orden der Salesianer Don Boscos ab. Am 1. Juli 1956 wurde er in Bollengo in Italien zum Priester geweiht. Über 60 Jahre lang lebte Medard Stepanovsky in der Ordensniederlassung der Salesianer Don Boscos in Buxheim, wo er als Lehrer und Erzieher tätig war. In Heimertingen wirkte er zwölf Jahre lang als Seelsorger und Pfarrer.

Das Requiem für den Verstorbenen findet am Freitag, 18. August, um 13 Uhr in der Pfarrkirche Buxheim statt, im Anschluss daran die Beisetzung auf dem Friedhof der Gemeinde Buxheim. Ein Rosenkranz für den Verstorbenen wird am Donnerstag, 17. August, um 18 Uhr in der Pfarrkirche Buxheim gebetet.

Der Herr vergelte ihm seine treuen Dienste. Wir bitten um das Gebet für den Verstorbenen.