27.12.2012 11:34

Augsburg (pba). Am 22. Dezember 2012 ist Pfarrer i. R. Franz Xaver Weiher verstorben.

Franz Xaver Weiher wurde 1928 in Heimenkirch geboren und 1952 zum Priester geweiht. Nach seiner Zeit als Kaplan in Lindau und Benefiziumsvikar in Wertingen war er von 1960 bis 1964 Religionslehrer an der Städtischen Oberschule in Krumbach. 1964 wurde er Pfarrer in Kempten (St. Ulrich), 1986 in Neu-Ulm (St. Albert) und 1990 in Kimratshofen. 1977 wurde er zum Bischöflichen Geistlichen Rat ernannt. 1993 erfolgte seine Emeritierung. Seit 2007 war er in der Pfarreiengemeinschaft Kempten-St. Ulrich adskribiert.

Das Requiem für den Verstorbenen wird am 28. Dezember, 12.00 Uhr in Kempten (St. Michael) gefeiert. Um 13.30 Uhr ist die Beisetzung im Priestergrab auf dem Kath. Friedhof in Kempten.

Der Herr vergelte ihm seine treuen Dienste. Wir bitten um das Gebet für den Verstorbenen.