29.01.2014 12:00

Zum 1. September 2014 kommt es in der Seelsorge für die hauptberuflichen pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Diözese zu einem Wechsel, wie Generalvikar Harald Heinrich in einem Schreiben mitteilte. Der bisherige Pfarrer der Pfarrei „Zu den Hl. Engeln“ in Landsberg/Lech, Reiner Hartmann, tritt zu diesem Zeitpunkt die Nachfolge von Domkapitular Franz-Reinhard Daffner an, der mit der Vollendung seines 70. Lebensjahres im Sommer in den Ruhestand geht.

Pfarrer Reiner Hartmann.
Domkapitular Franz-Reinhard Daffner.

Generalvikar Heinrich würdigte Domkapitular Daffners Dienst an den Frauen und Männern, die selbst in der Seelsorge an anderen Menschen Verantwortung tragen und dankte ihm sehr herzlich für den geleisteten Einsatz. Zudem brachte der Generalvikar seine Freude darüber zum Ausdruck, dass sich mit Pfarrer Hartmann ein „erfahrener Seelsorger zur Übernahme dieser wichtigen Aufgabe bereit erklärt“ habe. Er wünscht ihm dafür schon heute alles Gute und Gottes Segen.