Kirche in Deutschland

Synodaler Weg: Brief von Papst Franziskus

29.06.2019 09:48

Papst Franziskus hat sich heute in einem 19 Seiten langen Brief „An das pilgernde Volk Gottes in Deutschland“ gewandt. Darin reflektiert er über den von den Bischöfen vorgeschlagenen synodalen Weg.

Das Leitkriterium schlechthin müsse hierfür die Evangelisierung sein, betont er. Als weiteres Kriterium nennt er den „sensus ecclesiae“, der uns von Eigenbrötelei und ideologischen Tendenzen befreie. Schließlich wertet Papst Franziskus den synodalen Weg als geistigen Prozess, der von Gebet, Buße und Anbetung getragen sein müsse. Der Brief in voller Länge ist auf den Seiten des Vatikans sowie der Deutschen Bischofskonferenz dokumentiert.