Verein für Augsburger Bistumsgeschichte

Vortrag über Pfadfinder in der NS-Zeit

Foto: privat
09.04.2019 18:15

Über die Rolle und das Verständnis der katholischen Jugend im Widerstand gegen die nationalsozialistischen Herrscher spricht der Historiker und frühere Gymnasiallehrer Ulrich Stoll am Mittwoch, 10. April, um 18 Uhr im Archiv des Bistums Augsburg. Sein Vortrag beim Verein für Augsburger Bistumsgeschichte steht unter dem Thema „Katholische Pfadfinder in Augsburg während der NS-Zeit“.