Sankt Ulrich Verlag

Katholische SonntagsZeitung und Neue Bildpost gratis als E-Paper

30.03.2020 15:08

Augsburg (SUV). Die Katholische SonntagsZeitung und die Neue Bildpost erscheinen bis auf Weiteres gratis als digitale Ausgabe. Das E-Paper der in der Augsburger Mediengruppe Sankt Ulrich Verlag erscheinenden Wochenzeitungen kann unter www.sonntagszeitung-shop.de und www.bildpost.de/shop kostenlos heruntergeladen werden. Verlag und Redaktion reagieren damit auf die Herausforderungen der Corona-Krise.

„Die Katholische SonntagsZeitung und die Neue Bildpost werden bereits seit zwei Ausgaben gratis und ohne Vorbedingung via E-Paper allen Menschen angeboten, die in dieser schwierigen Zeit Lesestoff mit Tiefgang und bleibenden Werten suchen“, sagt Verlags-Geschäftsführer Johann Buchart. „Zwar ist das regionale Nachrichtenangebot etwas dünner als sonst, weil fast alle Veranstaltungen ausfallen müssen. Dafür werden geistliche Inhalte, Theologisches, der Tageskalender, historische Zusammenhänge über den Tag hinaus, spannende Nachrichten und Hintergrundberichte aus Deutschland und aller Welt, aber auch Lebensberatung, Service und gute Unterhaltung in reicher Zahl geboten.“ Gerade in den regionalen Ausgaben bemühe man sich, die Bischöfe zu Wort kommen zu lassen. „Damit unsere Abonnenten und auch die neuen Leserinnen und Leser die Nähe der Kirche zu den Menschen spüren, auch wenn die Möglichkeit zur Begegnung in den Gottesdiensten derzeit nicht gegeben ist.“

„Mein besonderer Dank“, sagt Buchart, „gilt der Redaktion und der Grafik unseres Hauses: Über Home-Office und eine Notbesetzung im Verlagshaus wird allen widrigen Umständen zum Trotz ermöglicht, dass neben der gedruckten Ausgabe, die bisher weiter erscheinen kann, auch das E-Paper überall und zu jeder Stunde heruntergeladen werden kann – weltweit! Ich würde mich natürlich freuen, wenn gerade jetzt manche Menschen den Wert der Bistums- und Kirchenzeitungen neu entdecken.“

Die Katholische SonntagsZeitung erscheint in zwei regionalen Ausgaben für die Bistümer Augsburg und Regensburg und in einer überregionalen Deutschland-Ausgabe. Die Neue Bildpost erscheint überregional mit Lesern in Deutschland und den angrenzenden Ländern.