Wallfahrt Mönchsdeggingen

 

siehe auch: www.katholisch.moenchsdeggingen.de 

 

  

Fatimatag

Der monatliche Wallfahrtstag findet immer am 13. eines jeden Monats statt, wenn der 13. auf einen Sonntag fällt, wird der Fatimatag am Samstag, den 12. gefeiert.

 

8.00 Uhr 

Feierlicher Rosenkranz und Beichtgelegenheit

9.00 Uhr 

Hl. Messe zum Fatimatag    

anschl. Aussetzung des Allerheiligsten mit meditativer Andacht, Segnung der Andachtsgegenstände und persönlichem Einzelsegen.

Danach Möglichkeit zur Einkehr im Café am Buchberg in Mönchsdeggingen

 

 

 

 

Wallfahrt zu Unserer Lieben Frau von Deggingen

Seit Jahrhunderten kommen Menschen in die Wallfahrtskirche Mönchsdeggingen, um ihr Herz bei Maria, der Mutter Gottes und der Mutter aller Menschen, auszuschütten und von ihr Hilfe, Kraft und Beistand zu erflehen.

Auch in unseren Tagen soll dieser Ort der besonderen Nähe Mariens allen Menschen offen stehen und bewusst als Wallfahrtsstätte zu "Unserer Lieben Frau von Deggingen" gestaltet werden.

Als geistliche Stätte will dieser Ort Ruhepunkt und Kraftquell für die Menschen von heute sein, eine Stätte des Gebetes und der Feier Gottes.

Auswärtige Wallfahrten

Herzlich willkommen sind in der Wallfahrtsstätte Mönchsdeggingen auch   auswärtige Wallfahrtsgruppen. Es besteht die Möglichkeit einer Wallfahrtsmesse oder einer Andacht mit einem eigenen Priester wie auch ggf. mit dem zuständigen Pfarrer. Weitere Möglichkeiten: Kirchenführung oder auch andere geistliche Gestaltungen.

Bitte wenden Sie sich zu Absprache und Terminvereinbarung an:

Katholisches Pfarramt Reimlingen (Tel. 09081/3344).

 

Kirchenführungen

Wenn Sie gerne eine Kirchenführung in unserer Wallfahrtskirche, der „Wies im Ries“, haben wollen, besteht nach Vereinbarung gerne die Möglichkeit.

Bitte wenden Sie sich zu Absprache und Terminvereinbarung an:

Katholisches Pfarramt Reimlingen (Tel. 09081/3344).