"Stationen"-Magazin

Bericht über Kreuzreliquie in Donauwörth

Foto: Bayerischer Rundfunk
23.07.2020 11:14

Die Etappe zwischen Burg Harburg und Donauwörth auf dem Pilgerweg „Via Romae“ war gestern Thema im BR-Magazin „Stationen“. Ziel war die Gnadenkapelle des Klosters Heilig Kreuz. Dort berichtete Dekan Robert Neuner über einen besonderen Schatz, der hier verehrt wird: Ein Kreuzpartikel vom Kreuz Jesu. Der Beitrag ist in der BR Mediathek (ab Minute 26) zu sehen.