RSSFeed

Interreligiöser Dialog
Lindau: Religion muss dem Frieden dienen

20.08.2019 14:01 Mit einem eindringlichen Appell an die Religionen, sich für Frieden und Dialog einzusetzen, hat sich der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, heute an die rund 1.000 Teilnehmer der 10. Weltversammlung "Religions for Peace" in Lindau gewandt. Weitere Informationen zu dem internationalen Treffen im Südwesten des Bistums Augsburg gibt es hier.

Pilgern für Singles auf dem Jakobsweg

19.08.2019 15:30 Drei Tage gemeinsam mit anderen Singles (Frauen und Männer) von Augsburg nach Türkheim auf dem Allgäuer Jakobsweg pilgern. Diese spirituelle Erfahrung bietet die Frauenseelsorge gemeinsam mit der Männerseelsorge des Bistums vom 20. bis 22. September an. Mehr Informationen über diese Veranstaltung gibt es auf den Seiten der Frauenseelsorge.

St. Michaelsbund
Kirchenführer "Komm in mein Haus"

16.08.2019 09:40 „Pilgere, kehre ein und staune!“, unter diesem Motto lädt ein neu erschienener ökumenischer Kirchenführer ein, 74 katholische und evangelische Kirchen im Landkreis Augsburg kennenzulernen. Josef Gröpl, pensionierter Oberstudienrat und Theologe, hat dafür in langjähriger Arbeit Informationen zu sehenswerten Sakralbauten im Landkreis Augsburg zusammengetragen. Mehr dazu gibt es beim St. Michaelsbund.
14.08.2019 11:15 Morgen feiert die katholische Kirche das Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel. Die große Bedeutung des Feiertags „Mariä Himmelfahrt“ zeigt sich nicht nur an den 88 Kirchen und Kapellen, die im Bistum Augsburg auf dieses Patrozinium geweiht sind, sondern auch an den vielen besonderen Gottesdiensten, Andachten und Prozessionen, die morgen stattfinden. Etliche davon haben wir für Sie gesammelt und zusammengestellt.
> Artikel lesen

Berufung
Ministrantin – und dann?

14.08.2019 09:15 „Wenn ich groß bin, möchte ich für unseren Pfarrer arbeiten“ wusste Lorena Schmuttermeier schon als kleines Mädchen. Vor kurzem hat sie ihren Ministrantendienst nach 14 Jahren beendet. Doch was kommt danach? Eine Berufungsgeschichte auf CREDO.

Familienbund der Katholiken
Marsch für das Leben: Aufruf zur Teilnahme

13.08.2019 14:54 Der diesjährige "Marsch für das Leben" findet am Samstag, 21. September in Berlin statt. Der Familienbund der Katholiken  ruft zur Teilnahme auf, eine Fahrt dorthin bietet die Jugend 2000  an. Daheimgebliebene sind eingeladen, das Anliegen im Gebet zu begleiten. Eine Gebetswache dazu gibt es am 13. September in der Herz-Jesu Kirche in Pfersee.

Jugend 2000
„FIAT“- Festival ganz ohne Autos

12.08.2019 16:01 Mit Isomatten, Schlafsäcken und Zelten bepackt sind am vergangenen Wochenende wieder mehr als tausend junge Menschen zum Internationalen Prayerfestival der Jugend2000 nach Marienfried gepilgert. Unter dem Leitwort „FIAT – Mir geschehe, wie du es gesagt!“ haben sie gebetet, gefeiert und viel Zeit mit Jesus verbracht. CREDO war dabei.
12.08.2019 12:25 Cari italiani, benvenuti nella “città più nord d’Italia”! Il suo legame con l’Italia non viene solo del fatto che Augsburg (Augusta) è stata fondata dai romani e deve il suo nome all’imperatore Augusto, e che i colori della città sono bianco, rosso e verde, ma soprattutto dalla millenaria tradizione cristiana, che permea la regione. Vale la pena di visitare il duomo, le bellissime chiese della città e dei dintorni. Se volete partecipare ad una Messa (“Gottesdienst”), trovate qui ulteriori informazioni. Buon Ferragosto a tutti!
> Artikel lesen

aktion hoffnung
Trachtenmarkt für Straßenkinderzentrum

09.08.2019 11:13 Der Secondhand-Modeshop VINTY’S der aktion hoffnung veranstaltet vom 9. August bis 28. September wieder einen großen Trachtenmarkt in seinen Verkaufsräumen am Oberen Graben 4, in Augsburg. Die Erlöse kommen einem Straßenkinderprojekt der Salesianer Don Boscos im Südsudan zugute. Weitere Infos zum Trachtenmarkt.

Heilige
Gedenktag der Heiligen Afra

07.08.2019 08:20 Heute gedenkt das Bistum Augsburg seiner Patronin, der heiligen Afra. Sie wurde im Jahr 304 als Märtyrerin hingerichtet. In Augsburg betrieb Afra zunächst ein Freudenhaus. Nach einem Bekehrungserlebnis ließ sie sich taufen und gab ihr Gewerbe auf, weshalb sie vom Augsburger Statthalter zum Tode verurteilt wurde. Heilige des Tages.