Evangelisierung

Glaubenskurs für Pfarreien, die einen Weg der Erneuerung und Vertiefung gehen wollen

04.05.2021 12:29

Augsburg (pba). Das Institut für Neuevangelisierung im Bistum Augsburg hat in Kooperation mit den Bistümern Passau, Eichstätt und Regensburg einen neuen Glaubenskurs unter dem Motto „Entdecke die Katholische Kirche!“ herausgebracht. Der Kath-Kurs ist gedacht als katholisches Folgeprogramm für Alpha-Kurse. Er richtet sich an alle Pfarreien, die einen Weg der Glaubenserneuerung gehen wollen. Vom 18. Mai bis 27. Juli findet eine Online-Version des Kurses statt.

Die Initiatoren möchten mit dem Kurs Menschen erreichen, die neu mit dem Glauben in Berührung gekommen sind und sich nach mehr sehnen. Aber auch Frauen und Männer, die schon lange mit der Kirche leben und ihr Glaubenswissen wiederauffrischen und vertiefen möchten. Das Format lehnt sich an dem der Alpha-Kurse an. „An zehn Abenden und einem Wochenende gemeinsam zu essen, katholische Themen und Glaubenspraxis kennenzulernen und sich darüber auszutauschen macht den Kursinhalt aus“, heißt es von Seiten des Instituts. Vorträge im Filmformat und die Arbeit in Kleingruppen würden ergänzt durch Gebetszeiten, die den Raum schaffen, die katholischen Glaubensvollzüge für sich zu entdecken und in der Gemeinschaft der Kirche zu erleben.

Fertig ausgearbeitete Vorträge im Filmformat und eine Vielzahl von Materialien bieten Pfarreien oder Gruppen die Möglichkeit, den Kurs selbständig vor Ort durchzuführen. Dazu begleitend gibt es ein Teilnehmerbuch und ein Mitarbeiterhandbuch. Auf der Homepage gibt es sämtliche Termine, Materialien und Informationen. Die Film-Vorträge werden registrierten Nutzern kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt.

 

Nähere Informationen dazu gibt es beim Institut für Neuevangelisierung:

Ansprechpartnerin: Christiane Kurz, Referentin Projektkoordination

Tel. 0821-3166 3126

E-Mail: neuevangelisierung@bistum-augsburg.de

Internet: www.kath-kurs.de