Akademisches Forum

Stiftungen für das Seelenheil

14.06.2022 09:33

Die 1521 ins Leben gerufene Fuggerei-Stiftung steht in einer jahrhundertealten christlichen Tradition, die Nächstenliebe und Armenfürsorge mit der Sorge um das eigene Seelenheil verknüpft. Die Katholische Akademie Bayern, die Fuggerschen Stiftungen und das Akademische Forum der Diözese laden am 24. Juni im Haus Sankt Ulrich zu einer Tagung ein, die karitative Stiftungen als "Akt religiöser Selbstvorsorge" näher beleuchtet. Anmeldeschluss ist Freitag, 17. Juni. Mehr Informationen.