Seelsorge für Migranten - Heimatvertriebene, (Spät-) Aussiedler, Flüchtlinge, etc.

Zielgruppe: Einwanderer aus Länder im russischsprachigen Raum und anderen Ländern.

     

Leitung: Messmer Josef, Bildungsreferent

Kappelberg 1
86150 Augsburg

Telefon: 0821/3166-2470
Telefax: 0821/3166-2079
E-Mail: spaetaussiedlerseelsorge@bistum-augsburg.de
E-Mail: migrantenseelsorge@bistum-augsburg.de

   
Öffnungszeiten:

Montag/Mittwoch         14.00 - 17.00 Uhr
Dienstag/Donnerstag     9.00 - 12.00 Uhr

  
Sekretariat: Metzger Ilona
   

Aussiedlerseelsorge ist ein pastoraler Dienst der Kirche an Menschen welche aus dem russischsprachigen Raum und anderen Ländern der Welt kommen. Die Aufgabe als Aussiedlerseelsorger in der Diözese Augsburg ist, die Menschen in ihrem Glauben zu stärken und zu begleiten, sie in  Glaubens- und Orientierungsfragen zu unterstützen, die religiös-kulturellen Traditionen zu bewahren und Hilfe bei der Integration in Kirchengemeinden anzubieten.