Bischöfliches Jugendamt

Diözesaner Weltjugendtag in Mindelheim

19.10.2021 13:39

Ein bunter Mix aus Gottesdienst und Gebet, Vortrag, Spiel und Spaß! Das bietet der diözesane Weltjugendtag am Samstag, 13. November, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Mindelheimer Maristenkolleg. Das Bischöfliche Jugendamt lädt an diesem Tag dazu ein, sich in der Begegnung untereinander und mit Gott inspirieren zu lassen.

Symbolfoto:pixabay

Der Weltjugendtag, den Papst Franziskus unter das Motto "Steh auf! Ich mache dich zum Zeugen für das, was du gesehen hast" gestellt hat, beginnt gegen 12.00 Uhr und leitet mit verschiedenen Workshops durch den Tag. Es wird Poetry Slam oder Handlettering angeboten; ein Workshop für Firmlinge steht ebenso auf dem Tagesplan wie ein Workshop, welcher sich mit dem Thema „Berufung“ befasst, gemeinsames Mittag- und Abendessen inklusive.

Abgeschlossen wird der Tag bei einer Jugendvigil, der Weihbischof Florian Wörner gemeinsam mit Diözesanjugendpfarrer Tobias Wolf vorstehen wird. Für die Teilnahme am diözesanen Weltjugendtag ist ein Nachweis gemäß der 3G-Regel erforderlich.

Weitere Informationen zum diözesanen Weltjugendtag und die Kontaktdaten zur Anmeldung finden Sie auf dieser Seite.