Corona-Virus

Gottesdienstliches Schutzkonzept aktualisiert

23.10.2020 11:14

Das Generalvikariat hat in einem Schreiben an die Pfarreien das Infektionsschutzkonzept für die Feier von Gottesdiensten aktualisiert und angepasst. Unter anderem besteht nun ab einem örtlichen Inzidenzwert von 100 die dauernde Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung. In einer Ampeltabelle (Stand: 26.10.) werden die wichtigsten Fragen schnell beantwortet.