Weltjugendtag

Herzlicher Empfang in Penonomé

Foto: Katholische Sonntagszeitung / Nathalie Zapf
18.01.2019 07:56

Nach 16-stündiger Anreise hatten es unsere Weltjugendtags-Pilger endlich geschafft. Mit Tanzen, Klatschen und Gesang wurden sie in der Kathedrale von Penonomé herzlich in Empfang genommen. Neben Begegnung der anderen Kultur bleibt der Austausch über den Glauben wesentlich. Mehr bei der Katholischen Sonntagszeitung.