Deutsche Bischofskonferenz

Katholischer Preis gegen Fremdenfeindlichkeit

11.09.2020 10:34

Die Deutsche Bischofskonferenz will das Engagement von Katholiken, die für ein respektvolles Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft eintreten, würdigen und zum Einsatz ermutigen. Dazu soll der „Katholische Preis gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus“ beitragen. Bewerbungen können bis 30. November eingereicht werden. Weitere Informationen.