19:15:57
19:15:57
Kollekte am Afrikatag: Arbeit der Kirche insbesondere in Äthiopien im Blick
19:15:58

Weltkirche

Kollekte am Afrikatag: Arbeit der Kirche insbesondere in Äthiopien im Blick

04.01.2019

In den Gottesdiensten am kommenden Sonntag, 6. Januar, findet in unserer Diözese wieder die Kollekte zum „Afrikatag“ statt. Sie ist die älteste gesamtkirchliche Sammlung der Welt und wurde von Papst Leo XIII. im Jahr 1891 ins Leben gerufen. Der Papst bat damals um Spenden für den Kampf gegen die grausamen Menschenjagden der Sklavenhändler in Afrika. Das Motto des diesjährigen Afrikatages lautet: „Damit sie das Leben haben“. Im Blickpunkt steht dabei - wie schon beim vergangenen Weltmissionssonntag - insbesondere die Arbeit der Kirche in Äthiopien. Weitere Infos und Materialien zum Afrikatag gibt es auf den Seiten des Internationalen Katholischen Missionswerks missio.