Pilgerreise auf den Spuren von Johannes Paul II.

Aus dem Pilgertagebuch (Teil I): Sportlicher Papst, sportliches Programm

In Krakau erwartet die Pilger aus Augsburg ein vielfältiges Programm. (Foto: Ulrich Schwab / Katholische SonntagsZeitung)
16.09.2020 10:05

Wer mit dem Bayerischen Pilgerbüro "Auf den Spuren von Papst Johannes Paul II." nach Polen reist, kann sich auf ein sportliches Programm gefasst machen, so wie aktuell die Pilger aus dem Bistum Augsburg, die in Bischof Bertram noch dazu einen Reiseleiter mit Insider-Wissen über den Heiligen an ihrer Seite haben. Die Katholische SonntagsZeitung ist vor Ort dabei.