Pilgerreise auf den Spuren von Johannes Paul II.

Tag 2: Eine Reliquie für Bischof Bertram

Die Pilger stehen in Krakau vor dem Haus, in dem Karol Wojtyla als Erzbischof wohnte. (Foto: Ulrich Schwab / Katholische SonntagsZeitung)
16.09.2020 16:10

Der zweite Tag auf der Pilgerreise mit Bischof Bertram auf den Spuren von Johannes Paul II. sollte gleich der Höhepunkt werden. Bei einer Begegnung mit Kardinal Stanisław Dziwisz, dem ehemaligen Sekretär von Johannes Paul II., sind die Augsburger Pilger dem heiligen Papst erstaunlich nahegekommen. Ulrich Schwab von der Katholischen SonntagsZeitung berichtet aus Krakau, auch über ein ganz besonderes Geschenk.