Deutsche Bischofskonferenz

Verfahrensordnung zur Anerkennung des Leids

25.11.2020 11:14

Der Ständige Rat der Deutschen Bischofskonferenz hat gestern die Weiterentwicklung des Verfahrens zur Anerkennung des Leids abgeschlossen und eine neue Verfahrensordnung verabschiedet. Sie tritt zum 1. Januar 2021 in den (Erz-)Diözesen in Kraft und löst das bisherige, seit 2011 praktizierte Verfahren zur materiellen Anerkennung erlittenen Leids ab. Mehr Informationen