Verbände

„Wieder allein im Leben stehen“ - Ein Wochenende für Menschen nach Partnerverlust

15.11.2021 09:37

Es gibt Situationen in unserem Leben, da müssen wir unser Leben wieder ganz neu ausrichten. Eine große Herausforderung ist es, wenn unser Lebenspartner gestorben ist. Die Landvolkshochschule Wies bietet hierfür den idealen Raum, sich mit anderen Betroffenen gemeinsam auf den Weg zu machen. Dazu lädt die Katholische Landvolkbewegung vom 26. bis 28. November zu einem Wochenendseminar ein.

(Foto: pixabay)

An diesem ersten Adventswochenende sollen die Trauer und die unbeantworteten Fragen miteinander getragen und ausgehalten werden. "Mit verschiedenen Impulsen, mit Anleitung zu Gruppenarbeit und Austausch, mit Zeiten für Besinnung und Gebet wollen wir Raum finden, zu uns selbst zu kommen, in uns hineinzuhören und Gemeinschaft zu erfahren", heißt es auf dem Flyer. Eingeladen sind alle, die einen Partner/eine Partnerin verloren haben, egal wie lange der Verlust zurückliegt.

Infos und Anmeldung unter Tel. 0821-3166 3411 oder im Internet: www.klb-augsburg.de; E-Mail: kath.landvolkbewegung@bistum-augsburg.de