12:30:06
12:30:06
Zur Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit: Krippenausstellungen im Bistum Augsburg
12:30:07

Kunst

Zur Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit: Krippenausstellungen im Bistum Augsburg

28.11.2018

Krippendarstellungen bringen in der Advents- und Weihnachtszeit nicht nur Kinder zum Staunen. Die Darstellungen der Geburt Jesu in einem Stall faszinieren jedes Jahr aufs Neue. Die älteste noch vorhandene Kirchenkrippe von 1580 steht im Augsburger Dom. Diese erstrahlt nun in neuem Licht: Bei Restaurierungsarbeiten wurde durch Zufall eine Bemalung im Hintergrundbau der Krippe entdeckt. Sie ist vermutlich vor rund 200 Jahren entstanden und kann nun wieder bestaunt werden. Aber auch an vielen anderen Orten im Bistum laden Krippenausstellungen und Krippenwege zum Entdecken und zur Einstimmung auf Weihnachten ein. Mit der Neueröffnung des Schwäbischen Krippenmuseum in Mindelheim gibt es seit diesem Jahr auch eine dauerhafte Krippenausstellung im Bistum.

 

Hier finden im Bistum Augsburg Krippenausstellungen statt:

 

Krippenszene im Chorumgang des Augsburger Doms und Jahreskrippe im Domkreuzgang 
ganzjährig

Schwäbisches Krippenmuseum Mindelheim
ganzjährig, Dienstag bis Sonntag, offene Führung am Sonntag, 2. Dezember

Krippenausstellung im Krippenstall Burtenbach
15. November bis 1. Januar

Ausstellung der Krippenbauschule Kempten, Rathausfoyer
28. November bis 22. Dezember

Nördlinger Krippenweg, Altstadt Nördlingen
30. November bis 26. Dezember

Krippenausstellung im Rathausgewölbe Nördlingen
1.bis 9. Dezember

Krippenausstellung Maria Vesperbild, Pilgerhaus
1. Dezember bis 20.Dezember

Bad Wörishofener Krippenweg, Innenstadt Bad Wörishofen
1. Dezember bis 6. Januar

Orientalische Rundkrippe, Botanischer Garten Augsburg
1. Dezember bis 13. Januar

Ursberger Krippenausstellung,
Klostermuseum Ursberg 9.Dezember bis 2. Februar

Mindelheimer Krippenweg:

  • Barockkrippe der Jesuitenkirche Mariä Verkündigung
    2. Dezember bis 2. Februar
  • Krippe aus Klosterwald, Stadtpfarrkirche St. Stephan
    2. Dezember bis 2. Februar
  • Spitalkrippe, Heilig-Geist-Spital
    2. Dezember bis 2. Februar

Öffentliche Führungen am 7. Dezember, 14. Dezember und am 6. Januar

Sonder-Ausstellung „…kommt und staunt!“ Zum 100. Geburtstag: Michael Veh und seine Krippen, Zeughaus Donauwörth
2. bis 9. Dezember

Exotische Holztierkrippe im Löwenhaus, Augsburger Zoo
2. Dezember bis 6. Januar

Rieser Krippe, Krypta von St. Sebastian Oettingen
2. Dezember bis 2. Februar

Krippenausstellung in der Klostergalerie St. Ottilien
2. Dezember bis 2. Februar

Floßkrippe auf der Wörnitz, Donauwörth
8. Dezember bis 6. Januar

Krippenausstellung des Krippenbaukurses, Pfarrheim Balzhausen
16. Dezember

Krippenschauen in der Hofkirche, Hofkirche Günzburg
16. Dezember bis 2. Februar

Krippenausstellung der Krippenfreunde in Nesselwang, Pfarrheim St. Andreas
22. Dezember bis 4. Januar

Burgauer Krippenweg
25. Dezember bis 2. Februar

Edelstetter Krippenweg
26. Dezember bis 27. Januar

Krippenausstellung mit Krippencafé, Kloster Wettenhausen
26. Dezember bis 2. Februar 

Krumbacher Krippenschau: 20 Jahre Krippenfreunde Krumbach – Jubiläumsausstellung
26. Dezember bis 2. Februar

Krippenausstellung im Heilbad Krumbad, Krumbach
27.Dezember bis 27. Januar

Krippenausstellung orientalischer, heimatlicher und Schneekrippen, Jettingen-Scheppach
29. Dezember bis 27. Januar

Sonderausstellung „Engel, Bergmann, Räuchermann – Weihnachtliches aus dem Erzgebirge“ Heimatmuseum Günzburg
29. Dezember bis 3. Februar

Museumsweihnacht mit Krippenausstellung, Museum im Dorf, Kemnat
5. bis 13. Januar