Kontakt

Hier finden Sie die Ansprechpersonen für Fälle sexuellen Missbrauchs oder körperlicher Gewalt an Minderjährigen durch Geistliche und Mitarbeiter/innen im Dienst des Bistums Augsburg und ihrer Pfarrkirchenstiftungen:

 

Diözesane Beauftragte:

Frau Brigitte Ketterle-Faber
Rechtsanwältin

Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Erbrecht

Schaezlerstr. 17
86150 Augsburg
Tel.: 0821 907 692 00
Fax: 0821 907 6920 29
E-Mail: kanzlei@faber-faber.de 

   

Herr Michael Triebs
Richter i.R. am Oberlandesgericht München

Tel.: 0821 3166-8393
E-Mail: michael.triebs@missbrauchsbeauftragter.bistum-augsburg.de

 

Wer Kenntnis von einem Fall sexuellen Missbrauchs oder körperlicher Gewalt oder von einem Tatverdacht erhält, ist aufgefordert, den Opfern die Adresse der Ansprechpersonen zur Kenntnis zu bringen.

 

Den Diözesanen Beauftragten steht für ihre Aufgabe zudem ein Ständiger Arbeitsstab zur Seite.

 

Leitlinien für den Umgang mit sexuellem Missbrauch Minderjähriger und erwachsener Schutzbefohlener durch Kleriker, Ordensangehörige und andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz: