Monatsthema Laudato si

Interview zu Schöpfungs-Oratorium

Die Heuwinklband der Pfarrei St. Vitus in Iffeldorf führt im Oktober ein Schöpfungs-Oratorium auf. Zentrales Thema ist die Bewahrung der Schöpfung. (Foto: Heuwinklband)
04.10.2021 13:08

Die Heuwinkelband der Pfarrei St. Vitus in Iffeldorf führt im Oktober das Oratorium „Omnis Terra“ auf. Die Schöpfung, ihre Gefährdung und Bewahrung sind zentrale Themen des Chorwerks. Für das aktuelle Laudato si-Monatsthema hat sich die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Medien mit Chorleiter Franz Kiefer unterhalten. Im Interview verrät er wie es zur Eigenkomposition kam und warum gerade das Thema „Schöpfung“ eine tragende Rolle spielt.